One Pot, Suppen und Eintopf

Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln

0 comments

Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln

Mein Bauerntopf mit Hackfleisch, Kartoffeln und Paprika ist ein besonders einfaches Rezept für die ganze Familie, entsprechend kennst du es vielleicht noch von deiner Oma! Dieses einfache Bauerntopf Rezept ist leicht zu kochen ohne Tütchen und genauso einfach zeige ich dir wie es geht.

Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln

Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln

 

Mein Bauerntopf mit Hackfleisch, Kartoffeln und Paprika ist ein besonders einfaches Rezept für die ganze Familie, entsprechend kennst du es vielleicht noch von deiner Oma! Dieses einfache Bauerntopf Rezept ist leicht zu kochen ohne Tütchen und genauso einfach zeige ich dir wie es geht.

Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln

Die Herbstzeit ist die Zeit für deftige Eintöpfe. Die ganze Familie freut sich immer auf dieses leckere Bauerntopf Rezept und es kommt immer wieder als schnelle Kochidee auf unseren Speiseplan. Aus nur wenigen Zutaten ist der Kartoffel Paprika Eintopf zubereitet und ist ein klasse Familienessen. Was sagst du? 

Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln

Mein Rezept für den leckeren Bauerntopf

 

Entsprechend leicht ist das Rezept für deftigen Bauerntopf. Du kochst Hackfleisch, Kartoffeln genauso wie die Paprika in einem Topf und fügst alle übrigen Zutaten hinzu. Mein Hackfleischrezept ist ein klassisches One Pot Gericht zu dt. auch Eintopf, denn alles wird in einem Topf zubereitet. Aber ich habe die Kartoffeln vorher noch etwas angebraten, damit das Gemüseeintopf schneller gart und du entsprechend schneller fertig bist, aber das ist nicht unbedingt nötig. Du kannst auch die Kartoffeln sehr fein schneiden und sie dann direkt zum Hackfleisch mit der Paprika hinzufügen.

Die Zutaten, wie die Kartoffeln bekommst du das ganze Jahr über frisch und lecker und auch Paprika bekommst du das ganze Jahr über frisch. Ein tolles Gericht für die ganze Familie denn mit Hackfleisch, Kartoffeln und Paprika kann man fast nichts falsch machen.

Als vegetarische Variante, kannst du entsprechend das Hackfleisch durch vegetarisches Hackfleisch ersetzen – folglich ist es dann vegetarisch oder vegan. 

Bauerntopf mit Hackfleisch

Du benötigst folgende Zutaten für deinen Leckeren Kartoffel-Paprika-Eintopf

Lass und mal schauen

Kartoffeln. Verwende vorwiegend festkochende Kartoffeln für Eintöpfe

Rinderhackfleisch. Gerne in guter Bio Qualität oder vom Metzger

Paprika. Spitzpaprika ist besonders süß und aromatisch

passierte Tomaten. Die passierten Tomaten kannst du durch gehackte Tomaten ersetzen.

Das klingt doch schon einmal richtig lecker! Oder was sagst du ?!

Bauerntopf mit Hackfleisch
Bauerntopf Rezept

Deine Gewürze für den leckeren Paprikaeintopf

  • Tomatenmark
  • Zucker
  • Salz
  • Paprikapulver
  • Lorbeerblatt
  • Pfeffer
  • Frische Kräuter nach dem Garen.
Bauerntopf Rezept

So kochst du den Bauerntopf mit Hackfleisch

Los geht´s…

Erstens brätst du die Kartoffelwürfel in Öl kross an, dies kannst du in dem Topf machen oder du nimmst eine separate Pfanne mit einer Beschichtung.

Im Folgenden brate das Hackfleisch in einem Topf scharf an und füge die Zwiebeln, Tomatenmark und eine Prise Zucker hinzu (weitere 2 Minuten anbraten).

Weiterhin löschst du alles mit Wasser und den passierten Tomaten ab und dann füge alle übrigen Zutaten hinzu und koche es schließlich für 10 Minuten auf mittlerer Hitze.

Füge die Kartoffelwürfel hinzu und lass alles für weitere 5 Minuten köcheln.

Serviere alles mit frischen Kräutern!

Guten Appetit

 

Tipp

Du kannst die Kartoffeln auch einfach zu dem Hackfleisch geben ohne sie vorher anzubraten. Dann schneide sie noch etwas feiner , damit sie schneller garen!

Hackfleisch Rezept

Mein Bauerntopf mit Hackfleisch ist…

…ein schnelles Essen!

…ein leckeres Gericht mit Kartoffeln!

…eine neue Rezeptidee, für deinen Wochenplan!

…einfach in vegetarisch zuzubereiten!


  • Schwierigkeit:

  • Portion(en):
    3 +

  • Kalorien p.P
    587 kcal

ZUTATEN

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • GEWÜRZE
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

ZUBEREITUNG:

  • 1

    Brate die Kartoffelwürfel in Öl kross an.

  • 2

    Brate das Hackfleisch in einem Topf scharf an und füge die Zwiebeln, Tomatenmark und eine Prise Zucker hinzu (2 Minuten anbraten).

  • 3

    Nun lösche alles mit Wasser und den passierten Tomaten ab und füge alle übrigen Zutaten hinzu und koche es für 10 Minuten auf mittlerer Hitze.

  • 4

    Füge die Kartoffelwürfel hinzu und lass alles für weitere 5 Minuten köcheln.

  • 5

    Serviere alles mit frischen Kräutern.

Um zu bestimmten Anleitungsschritten zu kommen, klicke bei „Zubereitung“ auf die Play-Buttons.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*