Aus dem Ofen, Backen

BRÖTCHEN MIT KÄSE GEFÜLLT

0 comments

Aus Dinkelmehl.
kommt bei allen gut an und fragt mich nicht wie lange sie sich halten – sind IMMER sofort weg. 



BRÖTCHEN MIT KÄSE GEFÜLLT

Rezept von 15minutenrezepteSchwierigkeit: Easy
Portion(en)

10

Kalorien p.P.

288

kcal

ZUTATEN

TeiG

  • 250ml Milch (warm)

  • 1 TL Zucker

  • 1/2 Würfel frische Hefe

  • und

  • 80 ml Öl

  • 1.5 TL Salz

  • 1 Ei

  • 550g Mehl (Dinkel 630) + 1 oder 2 EL (nach Bedarf)

  • Füllung
  • 200g Fetakäse

  • 100g Frischkäse

  • 2 EL Petersilie (gehackt)

  • Chiliflocken, Pfeffer, Knoblauchpulver

  • 1 Ei (verquirlt)

ZUBEREITUNG

TeiG

  • Milch, Zucker und Hefe gut vermengen und 10 Minuten stehen lassen.
  • Alle restlichen Zutaten für den Teig 10 bis 15 Minuten gut verkneten (wenn der Teig zu klebrig ist, dann 1 oder 2 EL Mehl hinzufügen.
  • Lasse alles an einem warmen Ort für min. 40 Minuten stehen. Der Teig sollte sich merklich vergrößert haben.
  • Knete ihn vorsichtig noch einmal durch.
  • BRÖTCHEN
  • Vermenge alle Zutaten für die Füllung (2).
  • Teile den Teig in 10 gleich große Teile.
  • Rolle die Brötchen flach aus und gib etwas Füllung in die Mitte.
  • Verschließe das Brötchen rund herum und drücke es etwas flach.
  • Lass alles kurz ruhen (30 Minuten sind ideal)
  • Bestreichen die Brötchen mit etwas Ei und gib den Sesam darauf.
  • U, 190°, etwas 15 – 18 Minuten im unteren Drittel

  • Es funktioniert auch mit Weizenmehl.
  • Der Hefeteig braucht etwas Ruhe. Dann geht er schön auf und wird besonders fluffig.

 

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*