Appetizers, Kartoffeln, Soups, Vegetarisch

BLUMENKOHLSUPPE

0 Kommentare

BLUMENKOHLSUPPE

Für dieses einfache Rezept braucht es nicht viel und es schmeckt so unglaublich gut. Du kannst natürlich auch frischen Blumenkohl verwenden. Am besten saisonal und regional bei deinem Markt des Vertrauens!

Blumenkohl ist ein gesundes Lebensmittel. Er enthält wenig Kalorien und Fett und ist eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Gerne verwende ich einen Blumenkohl aus dem Tiefkühler, denn er hält sich super lange und grade für Suppen ist er super geeignet. Einfach langsam auftauen lassen oder langsam in der Suppe erhitzen. Dann dauert es nur einen Moment länger. Und der Vorteil: kein Waschen, kein Schneiden.


  • Schwierigkeit:

  • Portion(en):
    4 +

  • Kalorien p.P
    247 kcal

ZUTATEN

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

ZUBEREITUNG:

  • 1

    Brate die Zwiebeln in etwas Öl glasig.

  • 2

    Füge nun Sellerie, Blumenkohl und die Kartoffeln hinzu und lösche alles mit Wasser ab. (8 Minuten kochen)

  • 3

    Füge den Frischkäse hinzu und schmecke mit Salz und Pfeffer ab und püriere alles ganz cremig.

TIPPS

  •  

    Ich habe mageren Schinken in einer Pfanne ohne Öl kross gebraten. Wenn du kein Fleisch isst, dann lass den Schinken einfach weg oder brate dir etwas Räuchertofu an!

 

Schreib gerne einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*