Meat, One Pot, Pasta, Suppen und Eintopf

HACKBÄLLCHEN

0 comments

Cremig und lecker

Ok. Dieses Gericht wird sich immer gewünscht. Und jedes Mal wenn ich es gemacht habe, haben mich alle schon gefragt, wann ich es erneut mache.






HACKBÄLLCHEN

Rezept von 15minutenrezepteSchwierigkeit: Easy
Portion(en)

3

Kalorien p.P.

569

kcal

[3 Portionen]

ZUTATEN

HACKBÄLLCHEN

  • 200g Rinderhackfleisch

  • 10g frisches Paniermehl

  • 0,5 TL Salz

  • 0.5 TL Paprikapulver

  • Pfeffer

  • 200g Pasta, Garzeit 6 Minuten

  • 100g Blattspinat ( frisch)

  • 1 EL Rapsöl

  • 2 EL frische Petersilie

  • FLÜSSIGKEIT
  • 100ml Sahne

  • 380ml Wasser

  • 0.5 TL Salz

  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

  • Vermenge alle Zutaten für die Hackbällchen und forme Murmel große Kugeln.
  • Vermenge alle Zutaten für die Flüssigkeit.
  • Brate die Hackbällchen von allen Seiten in etwas Pflanzenöl an.
  • Füge die Pasta und die Flüssigkeit hinzu, lass alles einmal aufkochen und dann auf mittlerer Hitze mit offenem Deckel für etwa 6 Minuten garen.
  • Gelegentlich umrühren sonst pappt es fest.
  • Füge den Spinat hinzu.
  • Serviere alles mit frischen Kräutern

TIPP

  • Wenn die Garzeit deiner Pasta länger ist als 6 Minuten, dann muss es natürlich entsprechend länger  köcheln, evtl. dann auch immer noch mal etwas Wasser (50 ml ) hinzufügen. Meist verlängert sich die Garzeit bei Nudel-One-Pot Gerichten um 1-2 Minuten, als auf der Nudelpackung angegeben.

 

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*