Feldsalat mit Apfel

    Gericht: Salat, Vegetarisch
    Land & Region: Salat, Vegetarisch
    Keyword: apfel, beilage, einfach, salat, schnell, vegetarisch
Eine Mischung aus herzhaftem Käse und süß, saurem Apfel… Sehr lecker sehr fruchtig…

Zucchini Auflauf vegetarisch – low carb Rezept

Mein Zucchini Auflauf vegetarisch ist aus wenigen Zutaten fix gemacht! Jeder der Zucchinis im Garten selbst anbaut weiß, dass es später bei der Ernte eine große Ausbeute gibt. Allerdings schmecken Zucchinis pur nicht so interessant. Alos müssen neue Zucchinirezepte her!

Deine Lösung: Mein Zucchini Auflauf vegetarisch! Für diesen Auflauf brauchst du nicht viele Zutaten. Das meiste hast du wahrscheinlich schon zuhause …  

Die wichtigsten Zutaten für deinen Zucchini Auflauf vegetarisch

Lasst uns die Zutaten einmal anschauen

Zucchini. Kommt ursprünglich aus Mittelamerika und ist eine Form des Gartenkürbisses. Heute ist die Zucchini vielmehr eine sehr beliebte Zutat und gehört zudem zum ganzjährigen Gemüsesortiment.

Parmesan. Ist ein italienischer Hartkäse. Allerdings muss der Käse in einer speziellen Region in Italien hergestellt werden, damit er Parmesan genannt werden darf.

Panko Paniermehl. Ist die asiatische Variante unseres Paniermehls. Im Gegensatz zu unserem Paniermehl ist das Panko Paniermehl deutlich flockiger und grober.

Käse. Ist ein echter Allrounder. In der gesamten Welt gibt es etwa 3.000 Sorten, während es in Deutschland etwa 600 Sorten gibt.

Olivenöl. Ist der Klassiker der mediterranen Küche. Je nach der Olivenart, der Form der Pressung und der Herkunftsart unterscheiden sich die Öle stark voneinander.

Deinen Zucchini Auflauf vegetarisch in wenigen Schritten

  1. Schneide die Zucchini in feine Scheiben und vermenge die Scheiben danach mit dem Salz, dem Parmesan und dem Panko Paniermehl.
  2. Verteile die erste Hälfte der Zucchini in einer Auflaufform und gib etwas Olivenöl drüber.
  3. Über die Zucchini-Hälfte verteilst du die Käsescheiben und gibst da drüber nun die andere Hälfte der Zucchini.
  4. Schließlich verteilst du über die gesamte Masse noch etwas Öl und Panko Paniermehl und backst den Zucchini Auflauf bei U/O 180 Grad etwa 40 Minuten auf der untersten Schiene.

Weitere leckere Rezepte mit Zucchini:

Feldsalat mit Apfel

No ratings yet
Feldsalat mit Apfel
  • Zeit:
    15 Minuten Vorbereiten
  • Portion(en): - 2 +
  • Kalorien p.P
    398kcal

Zutaten

    • 80 g
      Feldsalat
    • 1
      Äpfel, klein geschnitten
    • 50 g
      Bergkäse
    • 3 EL
      Lauch, fein geschnitten
    • 50 g
      Walnüsse, Es gehen auch andere Nüsse
    • 2 EL
      Apfelessig
    • 2 EL
      Agavendicksaft
    • 1 EL
      Öl, neutral
    • 1 EL
      Wasser
    • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. 1
    Das Dressing gut verrühren.
  2. 2
    Alle Zutaten bis auf den Salat gut vermengen und über den Salat geben.
  3. 3
    Das Dressing vorsichtig unterheben.
  4. 4
    Feldsalat fällt schnell ein, daher sofort verzehren.
  5. 5
    Falls du den Salat später servieren willst bewahre das Dressing separat auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating