Arabischer Reis

    Gericht: One Pot, Orientalisches Essen, Vegetarisch
    Land & Region: One Pot, Orientalisches Essen, Vegetarisch
Arabischer Reis bringt den Geschmack des Orients. Ich zeige dir die einfache Zubereitung dieser tollen Beilage.

Arabischer Reis

Arabischer Reis ÔÇô oder auch Butterreis genannt ÔÇô ist ein traditionelles Rezept aus dem arabischen Raum, das dich direkt in die Sonne entf├╝hrt! Es passt perfekt zu Fleischgerichten, ist aber ebenso lecker zu Gem├╝se.

Warum solltest du arabischen Reis kochen?

Butterreis ist ein Klassiker in der arabischen K├╝che. Hierzulande ist das Gericht weniger bekannt, und daran m├Âchte ich unbedingt etwas ├Ąndern. Denn arabischer Reis duftet herrlich nach Butter und R├Âstaromen, aber schmecken tut er sogar noch besser! Hast du das Rezept einmal ausprobiert, wirst du es ganz sicher wieder kochen.

Was ist typisch f├╝r arabischen Reis?

Der feine Duft nach Butter und gebratenem Reis ist das eine, der leckere Geschmack das andere. Au├čerdem ├╝berzeugt arabischer Reis durch seine f├╝r uns Europ├Ąer exotische Zubereitungsart. Zudem enth├Ąlt er neben Reisk├Ârnern auch d├╝nne Fadennudeln aus Hartweizengrie├č, die den Geschmack anreichern und f├╝r die typische Konsistenz sorgen.

Welche Zutaten braucht man f├╝r arabischen Reis?

Falls du keine Fadennudeln bekommst, funktionieren auch herk├Âmmliche Suppennudeln. Diese gibt es in jedem Supermarkt. Reis kannst du ganz nach deinen pers├Ânlichen Vorlieben w├Ąhlen. Besonders gut eignen sich wei├čer Basmati- oder Jasminreis. Au├čerdem verwende ich normale Butter und ein kaltgepresstes Oliven├Âl, das gut zu erhitzen ist.

Du m├Âchtest den arabischen Reis vegan zubereiten? Dann verwende statt Butter einfach ein Raps├Âl mit Butteraroma sowie Suppennudeln ohne Ei. 

Wie wird arabischer Reis zubereitet?

Fr├╝her wurde Reis im arabischen Raum in weiten Pfannen ├╝ber offenem Feuer hergestellt. Heute hat sich die praktischere Zubereitung im Kochtopf durchgesetzt. Wichtig ist dabei, dass du einen gro├čen Topf verwendest. Das richtige Verh├Ąltnis von Reis und Wasser ist ebenfalls entscheidend. Denn mit zu viel Wasser kann es schnell passieren, dass der Reis matschig wird ÔÇô zu wenig Wasser dagegen l├Ąsst das Getreide anbrennen. 

Wozu isst man arabischen Butterreis?

Am besten passt der buttrige Bratreis nat├╝rlich zu arabischen Gerichten. In seiner Heimat wird er vor allem zu Fleisch gereicht, etwa zu Spie├čen von Gefl├╝gel oder Lamm sowie zu Hackfleisch-Spezialit├Ąten und Schmorgerichten. Doch auch zu frittiertem, gegrilltem oder gebackenem Gem├╝se schmeckt arabischer Reis. Und wenn es ganz einfach sein soll, kann man arabischen Reis auch mit einem Klecks Joghurt, Salz und Pfeffer servieren ÔÇô perfekt!

Wie kann man arabischen Reis verfeinern?

Neben frischen Kr├Ąutern wie Minze, Koriander, Petersilie und Co., die du auf den fertigen Butterreis geben kannst, l├Ąsst sich das Gericht vielseitig verfeinern. Gew├╝rze wie Paprika oder Chili sorgen f├╝r Feuer! Curry und Kurkuma, (Schwarz-) K├╝mmel, Majoran und Muskat schmecken exotisch. Safran verleiht eine wunderbare und authentisch arabische Farbe. Der Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt!

Arabischer Reis

5 from 5 votes
Arabischer Reis
  • Zeit:
    15 Minuten Vorbereiten
  • Portion(en): - 4 +
  • Kalorien p.P
    202kcal

Zutaten

    • 360 g
      Reis
    • 520 ml
      Wasser
    • 35 g
      Suppennudeln
    • 10 g
      Butter
    • 1 TL
      Salz
    • 1 EL
      ├ľl

Zubereitung:

  1. 1
    Wasche den Reis gr├╝ndlich in einem Sieb bis das Wasser klar ist.
  2. 2
    Erhitze das ├ľl und die Nudeln in einem Topf bis die goldbraun sind.
  3. 3
    F├╝ge Reis, Salz und Butter hinzu und f├╝ge hei├čes Wasser hinzu.
  4. 4
    Alles unter Umr├╝hren aufkochen lassen und sobald es sprudelt auf mittlere Hitze. 12 Minuten k├Âcheln (mit Deckel)
  5. 5
    Den Reis mit einer Gabel auflockern und erneut 12 Minuten mit Deckel auf niedriger Stufe ruhen lassen.

Tipps

  •  

    Auf der Verpackung steht in welchem Verh├Ąltnis, du es kochen musst. Je nach Reissorte wird mehr Wasser ben├Âtigt.

2 Kommentare zu “Arabischer Reis”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating