Blitz Pizzaschnecken

    Gericht: Aus dem Ofen, Backen, Snacks, Vegetarisch
    Land & Region: Aus dem Ofen, Backen, Snacks, Vegetarisch
Das Blitzrezept für jeden Anlass: meine schnellen Pizzaschnecken – so vielfältig, so lecker! Das perfekte Fingerfood!

Blitz Pizzaschnecken

Meine Pizzaschnecken sind das perfekte & schnelle Fingerfood für die nächste Party, Silvester oder für den kommenden Kindergeburtstag. Die herzhaften Pizzaschnecken schmecken warm aber auch kalt und werden einfach mit Fertigteig zubereitet. Probier das einfache Rezept unbedingt mal aus! 

Welche Alternative habe ich zu dem Pizzateig?

Wenn es ganz fix gehen muss würde ich hier auf einen fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal zurückgreifen. Den gibt es auch in einer Vollkornvariante oder aus Dinkelmehl. Wenn du etwas mehr Zeit für die Zubereitung der Pizzaschnecken hast, dann kannst du auch einen Pizzateig ansetzte, du musst jedoch bedenken, dass jeder Hefeteig etwas Zeit benötigt!

 

Alternativ kann ich mir auch einen Blätterteig aus dem Kühlregal wunderbar vorstellen. Diesen könntest du auch mit süßen Zutaten füllen! Köstlich!

Warum du die Pizzaschnecken unbedingt ausprobieren solltest

  • ganz einfach zu machen
  • du kannst sie nach Belieben variieren
  • schmecken warm aber auch kalt
  • ein leckerer Snack für die Party oder den Kindergeburtstag
  • das perfekte Fingerfood für jeden Anlass
  • toll auch zum Mitnehmen für die Mittagspause in Büro oder Schule

Welche Variationen gibt es?

Natürlich kannst du einen Belag deiner Wahl nehmen. Aber für mich ist ein absolutes No Go auf einer Pizza definitiv: Hollondaise Soße J. Damit kann ich mich einfach nicht anfreunden aber alles andere ist dich echt TOP!

 

Weitere Variationsideen sind:

  • Salami & Gouda
  • Schinkenwürfel, Frischkäse, Emmentaler
  • Thunfisch, rote Zwiebeln & Gouda
  • Feta, getr. Tomaten & Oliven
  • Schinken, Salami & Gouda

 

Tipp zum Servieren

Wunderbar passt zu den Pizzaschnecken ein würziger Dip oder eine fruchtige Salsa. Da sind aber deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt: Aioli, Hummus, Muhammara, oder ein Tsatsiki. 

Alle Zutaten die du benötigst

  • Pizzateig: im Rezept habe ich zwei fertige Pizzateige verwendet, du kannst dir aber auch fix einen Pizzateig herstellen
  • passierte Tomaten
  • Mozzarella: alternativ kannst du auch jeden anderen Käse verwenden, toll passt Gouda
  • ital. Gewürze: bedeutet für mich immer getrockneter Oregano, Basilikum & Majoran
  • Grüne Oliven: I know! Oliven sind echt Geschmacksache. Lass sie weg wenn du sie nicht magst

 

 

Die einfache Zubereitung für die Pizzaschnecken

  1. Verteile auf dem einen Pizzazeig die passierten Tomaten, etwas Salz und die Gewürze.
  2. Dann den Käse und die Oliven.
  3. Lege den zweiten Pizzaboden auf den Ersten und schneide 1-2 cm dicke Streifen aus dem Teig.
  4. Nun rolle die Streifen vorsichtig auf und lege sie auf ein Backblech (mit Backpapier).
  5. Umluft 200°, 14-18 Minuten
  6. Nach etwa 10 Minuten kannst du nochmal extra Olivenringe und Käse auf den Schnecken verteilen.

Blitz Pizzaschnecken

No ratings yet
Pizzaschnecken
  • Zeit:
    15 Minuten backen
  • Portion(en): - 10 +
  • Kalorien p.P
    102kcal

Zutaten

    • 2 Stück
      Pizzateig , rund
    • 100 ml
      passierte Tomaten
    • 100 g
      Mozzarella, gerieben
    • 3 TL
      ital. Kräutermischung, Oregano, Basilikum, Majoran
    • 5 EL
      Grüne Oliven, feine Ringe

Zubereitung:

  1. 1
    Verteile auf dem einen Pizzazeig die passierten Tomaten, etwas Salz und die Gewürze.
  2. 2
    Dann den Käse und die Oliven.
  3. 3
    Lege den zweiten Pizzaboden auf den Ersten und schneide 1-2 cm dicke Streifen aus dem Teig.
  4. 4
    Nun rolle die Streifen vorsichtig auf und lege sie auf ein Backblech (mit Backpapier). Backe es bei 200 Grad Umluft für 14-18 Minuten.
  5. 5
    Nach etwa 10 Minuten kannst du nochmal extra Olivenringe und Käse auf den Schnecken verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating