Rote Bete Linsen Salat

    Gericht: Alle Rezepte, Salate & Bowls, Vegetarisch & Vegan
    Küche: Alle Rezepte, Salate & Bowls, Vegetarisch & Vegan
Rote Bete Linsen Salat ist das perfekte Mittagessen und klasse zum Vorbereiten am Vortag. Schnapp dir das Rezept:

Mein gesunder Rote Bete Linsen Salat

Der Neujahrsvorsatzgesunde Ernährung“ steht vielleicht auch auf deiner Liste der Neujahrsvorsätze und passend dazu zeige ich dir heute meinen Rote Bete Linsen Salat!
Möchtest du dieses Jahr gesünder ernähren, kommt der Rote Bete Linsen Salat genau richtig, denn dieser Power Salat enthält wirklich alles, was zu einer gesunden Ernährung gehört.
Mit proteinreichen Linsen, Dinkel und Roter Bete kommt dieser Salat vollgepackt mit Vitaminen und Mineralstoffen daher.
Dazu liefern Walnüsse einen schönen Crunch und viele gesunde Fette.
Das leicht süße Dressing habe ich aus Olivenöl, Apfelessig und Agavendicksaft zusammengestellt.
So wird der vegane Salat zu einem richtigen Superfood!
Also, ab in den Supermarkt und ran an den gesunden Salat für den perfekten Start im neuen Jahr.

Rote Bete Linsen Salat als schnelle Meal Prep Idee

Dieses Salat Rezept vereint gesunde Ernährung mit einer schnellen Zubereitung, denn der Rote Bete Linsen Salat ist nicht nur schnell auf dem Tisch, sondern steckt voller gesunder Zutaten.
Für den Beluga Linsen Salat habe ich Linsen und Dinkel schonend dampfgegart.
Anschließend habe ich ein wenig Rote Bete geschnitten und alles mit einem köstlichen Dressing verrührt.
Schon war der Rote Bete Linsen Salat fertig!
Doch es geht sogar noch schneller, indem du Linsen und Dinkel bereits vorgekocht aus der Konserve kaufst oder bereits am Vortag vorgarst, denn der Rote Bete Linsen Salat eignet sich perfekt als Meal Prep Idee.
Bereite den Rote Bete Linsen Salat doch heute noch zu und nehme ihn morgen mit ins Büro.
So wird deine Mittagspause garantiert gesund und lecker!

Wie werden Linsen zubereitet?

Ich habe mich bei diesem Rote Bete Salat für schwarze Beluga Linsen entschieden.
Diese findest du in jedem gut sortierten Supermarkt, doch wie bereitet man die Linsen zu?
Beluga Linsen müssen im Gegensatz zu vielen anderen Linsensorten, wie roten oder braunen Linsen nicht eingeweicht werden, bevor du sie kochen kannst.
Dazu bleiben sie beim Kochen angenehm bissfest und zerfallen nicht.
So eignet sich die Beluga Linse perfekt, wenn du einen schnellen und gesunden Salat zubereiten möchtest.
Koche hierfür einfach die doppelte Menge an Wasser in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser auf und gebe die Beluga Linsen hinein.
Jetzt solltest du die Linsen für 25 Minuten kochen lassen und schon sind deine Beluga Linsen bereit für den Salat!

Kann man Rote Bete roh oder gekocht essen?

Rote Bete kann sowohl roh als auch gekocht gegessen werden.
Um möglichst viele Nährstoffe in der Rote Bete zu behalten, solltest du das Gemüse am besten roh essen, da beim Kochen Vitamine verloren gehen.
Jedoch ist die Rote Bete gekocht oftmals verträglicher und so habe ich gekochte Rote Bete für den Linsensalat verwendet.
Möchtest du die Rote Bete jedoch mal roh probieren, teste meine Rote Bete Carpaccio.
Bist du eher Fan der gekochten Variante, schmeckt dir mein Süßkartoffel Gratin mit Roter Bete garantiert!

Varianten des schnellen Rote Bete Linsen Salates

Für meinen Rote Bete Linsen Salat habe ich mich für Linsen, Dinkel, Roter Bete und Walnüssen entschieden.
Es gibt jedoch noch zahlreiche andere Zutaten, die ebenso gut zum gesunden Salat Rezept passen.
Habe ich noch eine Packung Feta offen, gebe ich die Reste besonders gerne mit in den Beluga Linsen Salat.
So kommen gleich noch ein paar Proteine mehr mit in den Rote Bete Linsen Salat!
Doch auch andere Samen, Nüsse oder Gemüse passen hier super.
So habe ich meinen Rote Bete Salat mit Walnüssen und Feta zubereitet.
Möchtest du den Salat außerdem nicht vegan lassen, kannst du zusätzlich Hähnchenfleisch hinzufügen.
So passt du den Salat garantiert an jeden Geschmack an!

Diese Zutaten kommen in den Rote Bete Linsen Salat:

  • Linsen: Für Rote Bete Linsen Salat habe ich Beluga Linsen verwendet, denn die schwarze Linsensorte zerfällt beim Kochen nicht und ist besonders praktisch zuzubereiten.
  • Dazu strotzt die Beluga Linse nur so vor Vitaminen und Mineralstoffen und eignet sich perfekt für gesunde Salate.
  • Dinkel: Dinkel ist ein echtes Superfood und steckt voller Vitamine und Mineralstoffe. Du bekommst ihn in großen Supermärkten oder im Reformhaus.
  • Rote Bete: Rote Bete kannst du frisch oder bereits gekocht in vakuumierter Form kaufen.
  • So kannst du dir das selbst kochen deiner Roten Bete sparen.
  • Walnüsse: Walnüsse sind echt Futter für unser Gehirn.
  • Deshalb sind sie ein leckerer Snack für jeden, der gern gesund knabbert oder auch perfekt für einen gesunden Salat. 

So wird der Rote Bete Linsen Salat in 3-Schritten gemacht:

Schritt 1

Schneide die bereits gekochte Rote Bete im ersten Schritt in feine Würfel.

Schritt 2

Vermenge im Anschluss daran Olivenöl, Agavendicksaft, Apfelessig sowie Salz und Pfeffer zu einem Dressing.

Schritt 3

Nehme im nächsten Schritt eine große Schüssel und vermenge Linsen, Dinkel, Rote Bete, Petersilie und Walnüsse miteinander und hebe das Dressing unter.
Fertig ist dein Rote Bete Linsen Salat!

Mein Rote Bete Linsen Salat ist…

  • Ein echter Fitness Salat
  • Perfekt als Meal Prep geeignet
  • Ein veganer Salat zum Abendessen
  • Besonders gesund und lange sättigend

Rote Bete Linsen Salat

Jetzt bewerten!

5 from 2 votes
Rote Bete Linsen Salat mit Walnüssen serviert in heller Schüssel
  • Zeit:
    15 Minuten auf den Tisch
  • Portion(en): - 2 +
  • Kalorien p.P
    514kcal

Zutaten

    • 110 g
      Linsen, dampfgegart
    • 110 g
      Dinkel, dampfgegart
    • 250 g
      Rote Bete, gekocht
    • 50 g
      frische Petersilie, 1 Bund, fein gehackt
    • 40 g
      Walnüsse, geröstet

    Dressing

    • 1 EL
      Olivenöl
    • 1 EL
      Agavendicksaft
    • 2 EL
      Apfelessig
    • 1 Prise
      Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  1. 1
    Schneide die Rote Bete in feine Würfel.
  2. 2
    Vermenge alle Zutaten für das Dressing.
  3. 3
    Vermenge nun alle Zutaten.

Eine Antwort auf “Rote Bete Linsen Salat”

5 Sterne
Schnell zubereitet und mega lecker..Ich nehme den Rote Beete Linsensalat oft zur Arbeit mit.Nicht zu schwer und man wird nicht träge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating