Käse-Lauch-Suppe Rezept mit Hackfleisch

    Gericht: Alle Rezepte, One Pot & Currys, Suppen & Eintöpfe
    Küche: Alle Rezepte, One Pot & Currys, Suppen & Eintöpfe
Extra cremig und schnell zubereitet. Du wirst die Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch nach meinem Rezept lieben!

Käse-Lauch-Suppe

Wenn der Herbst langsam Einzug hält, dann wird es Zeit für Suppen. Meine deftige Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch und Kartoffeln wärmt an kalten, grauen Tagen. Und dank Gemüsebrühe, Schmelzkäse und Crème fraîche wird die Suppe super reichhaltig und sättigend. Einfach rundum lecker!

Einkaufsliste für Käse-Lauch-Suppe

  • 2Rinderhackfleisch und 1 EL Öl
  • Lauch (1-2 Stangen), feine Ringe
  • Kartoffeln, kleine Würfel
  • Brühe
  • Crème fraîche
  • Schmelzkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss

Wie schmeckt Käse-Lauch-Suppe?

Kannst du es schon riechen? Käse-Lauch-Suppe duftet einfach unwiderstehlich nach gebratenem Hack und würzigem Schmelzkäse.
Der Geruch macht unseren Sinnen Appetit, der Geschmack aber verführt sie in den Himmel! Wenn du einmal Käse-Lauch-Suppe gekocht hast, wirst du es automatisch immer und immer wieder tun. Die Aromen sind in diesem Gericht besonders facettenreich und alles in allem sehr herzhaft.
Bist du auf der Suche nach weiten Suppen Klassikern, die lecker wie aromatischen schmecken? Dann schau doch mal bei meiner Kartoffelsuppe, wie bei Oma vorbei. Aber auch schmackhafte Möhrensuppe oder eine vollmundige Tomatensuppe dürfen bei mir im Winter nicht fehlen.

Welches Fleisch für Käse-Lauch-Suppe?

Ich finde, Rinderhack passt am besten in die Käse-Lauch-Suppe. Das harmoniert sehr gut mit der würzigen Sauce.
Du kannst aber natürlich auch gemischtes oder reines Schweinehackfleisch verwenden. Wichtig ist nur, dass du das Fleisch scharf anbrätst, damit sich darin möglichst viele Röstaromen bilden. Denn die machen am Ende den Geschmack der Suppe aus.

Wie wird die Käse-Lauch-Suppe würzig?

Schmelzkäse und Crème fraîche machen die Suppe cremig. Die Basis dafür bildet Gemüsebrühe. Sie ist auch für den herzhaften Grundgeschmack verantwortlich, der so hervorragend mit dem Lauch, den Kartoffeln, dem Fleisch und dem Käse harmoniert.
Schmelzkäse ist relativ salzreich, deshalb solltest du beim Würzen der Suppe vorsichtig sein und zwischendurch abschmecken. Neben Salz kommen lediglich Pfeffer und Muskatnuss hinein.

Käse-Lauch-Suppe zubereiten in nur zwei Schritten:

Brate das Hackfleisch in einem großen Topf scharf an und gib erst danach Öl und Lauch hinzu.
Schwitze den Lauch an, füge dann alle übrigen Zutaten hinzu und lass das Ganze kochen.
Bis die Kartoffeln gar sind, dauert es etwa 15 Minuten. Servieren und genießen.
Tipp: Du kannst Käse-Lauch-Suppe auch vegetarisch zubereiten! Dafür einfach das Fleisch weglassen und etwas mehr Lauch oder eine Fleischalternative wie zum Beispiel Räuchertofu verwenden.

Käse-Lauch-Suppe durchziehen lassen – ja oder nein?

Tatsächlich entwickeln viele Gerichte nach ein paar Stunden oder am nächsten Tag ein besonders feines Aroma. Das liegt daran, dass die Zutaten durchziehen und sich miteinander verbinden können. Auch bei der Käse-Lauch-Suppe ist dies der Fall. Sie schmeckt am besten, wenn sie einmal abkühlen durfte.

Käse-Lauch-Suppe Rezept mit Hackfleisch

Jetzt bewerten!

4.85 from 19 votes
Käse-Lauch-Suppe Rezept mit Hackfleisch serviert mit frsichen kräutern auf einem teller
  • Zeit:
    15 Minuten Vorbereiten
  • Portion(en): - 2 +
  • Kalorien p.P
    726kcal

Zutaten

    • 200 g
      Rinderhackfleisch
    • 1 EL
      Öl
    • 200 g
      Lauch , feine Ringe
    • 300 g
      Kartoffeln, feine Würfel
    • 340 ml
      Brühe
    • 70 g
      Creme fraiche
    • 50 g
      Schmelzkäse
    • 1 Prise
      Salz
    • 1 Prise
      schwarzer Pfeffer
    • 1 Prise
      Muskatnuss

Zubereitung:

  1. 1
    Brate das Hackfleisch in einem Topf scharf an und gib erst danach das Öl und den Lauch hinzu.
  2. 2
    Wenn alles angeschwitzt ist, füge alle übrigen Zutaten hinzu und lass alles kochen bis ist gar ist (etwa 15 Minuten).

Tipps

  •  

    Besonders gut schmeckt sie auch ein paar Stunden später.

27 Kommentare zu “Käse-Lauch-Suppe Rezept mit Hackfleisch”

5 Sterne
Diese Suppe gibt es bei großen Treffen mit Familie/Freunde. Schnell gemacht und kann man super für viele vorbereiten

Eines meiner ersten Rezepte die ich nachgekocht habe. Die Suppe ist wirklich lecker, auch am nächsten Tag, wenn etwas übrig bleibt.

Ich habe es 1 zu 1 nachgekocht und war jedesmal wieder begeistert, es ist soooo lecker. Wenn es dieses Gericht gibt dann koche ich es immer für zwei Tage und bin glücklich. Vielen Dank dafür

5 Sterne
Schnell gemacht und immer lecker! Nicht nur wenn Gäste kommen. Meine Kinder wünschen sich deine Käse Lauch Suppe auch im Alltag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating